art

Wir über uns

Rückblick unserer Firmengeschichte


Am 21.11.1963 legte Herr Horst Diener im Gas-Wasser-Installationshandwerk erfolgreich bei der Handwerkskammer
Stuttgart die Meisterprüfung ab.

Herr Horst Diener macht sich am 01.02.1965 im elterlichen Anwesen selbständig.

Der Firmenchef, geboren am 26.03.1938, begann seine Lehre bei der Firma Friedrich Schaich als Flaschner und
Installateur und legte nach 3,5 Jahren Lehrzeit die Gesellenprüfung ab.

Im Alter von 19 Jahren wechselte er die Firma, um seine Erfahrungen zu erweitern. In dieser Zeit war er auch auf
Außendienstmontage tätig. Nach 2 Jahren ging er zur Firma Chocolat Tobler, in dieser Zeit besuchte er die Meister-
schule in Abendkursen.

Nach bestandener Meisterprüfung wurde er als leitender Handwerksmeister von der Firmenleitung zum Meister aller
Handwerksabteilungen eingesetzt bis zu seiner Selbständigkeit.

Der agile Handwerksmeister entwickelte seine Firma aus den kleinsten Anfängen heraus zielstrebig mit Unterstützung
seiner Ehefrau. Der Grundsatz der stetig wachsenden Firma war eine zuverlässige, pünktliche und kompetente Arbeit
abzuliefern sowie einen professionellen Service und Kundendienst seinen Kunden zu bieten.

Der Meisterbetrieb beschäftigte im Durchschnitt 5 Mitarbeiter, welche größtenteils zwischen 15-33 Jahren alt waren.
Der Betrieb bildete mehrere Lehrlinge aus, einige davon legten später die Meisterprüfung ab.

Übergabe der Firma H. Diener GmbH

Am 31.12.2001 übergab Herr Horst Diener seinen Betrieb an Herrn Zeljko Culjak, welcher den Betrieb mit dem
gleichen Engagement weiterführt.

Als Herr Zeljko Culjak 1990 eine Lehre als Gas- und Wasserinstallateur begann, war schon früh klar, dass dieser Beruf
ihm sehr viel Spaß und Freude bereitete und somit im Februar 1994 nach einer 3,5-jährigen Ausbildung von der
Handwerkskammer Reutlingen den Gesellenbrief überreicht bekam. In seinem Ausbildungsbetrieb, der Firma Sickinger
in Hechingen (Zollernalbkreis, Geburtsort Herr Culjak), war er noch ein halbes Jahr beschäftigt, bevor er
nach einer neuen Herausforderung suchte. Um mehr Erfahrung zu sammeln, trat er im August 1994 eine neue Stelle bei
der Firma Schnitzer in Mössingen-Belsen an. Diese Erfahrung, die er in diesem gut geführten Betrieb, welcher schon in der
3. Generation existierte, brachte ihn in Sanitär, Heizung und Flaschnerei durch mitwirkende Projekte sehr weit. Dieser
Betrieb unterstützte mich, als ich dann von 1997-1998 die einjährige Meisterschule im Installateur und Heizungsbauer handwerk an der Zeppelinschule von der Handwerkskammer Konstanz den Meisterbrief mit Erfolg entgegennahm.

Nach der Meisterschule entschloss sich Herr Culjak kurzerhand eine einjährige Weltreise als "Backpacker" (Rucksacktourist) anzutreten, welche ihm sehr viel Erfahrung im Umgang mit Menschen aller Nationen eingebracht hat.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland setzte er sich unter mehreren Bewerbern als Meister bei der Firma Kohler
in Stuttgart-Ost durch und hatte schon mit 26 Jahren die Verantwortung von 20 Mitarbeitern und Lehrlingen. Während-
dessen lernte er seine Frau kennen, die er dann im Jahr 2000 heiratete. Im Januar 2001 hatte Herr Culjak dann die
Möglichkeit, bei der Firma Horst Diener anzufangen, um dann im Dezember 2001 als neuer Betriebsinhaber bis
heute den Betrieb mit vollem Einsatz weiterleiten zu können. Ein paar Monate später wurde die Einzelfirma Horst Diener
in eine GmbH umgewandelt und somit ist Herr Culjak als Geschäftsführer für 13 Mitarbeiter verantwortlich.


Partner-Heizung

vaillant logo junkers
viessmann solar world
buderus dimplex

Partner-Sanitär

border
duravit kludi
villeroy hansa
geberit hansgrohe

Partner-Großhändler

border
wahl geiner
reisser lotter
pfeiffer taxis

Kontakt

border

● Adresse:

   Teinacher Str. 21

   Stuttgart-Bad Cannstatt 70372

● Tel: (07 11) 56 30 01

Fax: (07 11) 56 41 76

● E-Mail: info@diener-bad.de